Board of Directors

Die Mitglieder unseres Boards verfügen über umfassende Kenntnisse der chemischen Industrie und umfangreiche Erfahrung auf folgenden Gebieten: Strategische Planung, amerikanische und internationale Märkte und Geschäftsleben, Management, Rechnungslegung und Finanzen, Risikomanagement, Corporate Governance sowie die Führung von und die Aufsicht über Kapitalgesellschaften.

Das Board wird von unseren Anteilseignern gewählt und ist eine wertvolle Ressource des Managements. Um nachhaltige Werte für unsere Aktionäre zu schaffen und sicherzustellen, überprüft und beurteilt das Board die strategische Ausrichtung des Unternehmens, wählt den Chief Executive Officer (CEO), kümmert sich um die Nachfolgeplanung, überwacht die Entwicklung und Leistung des Unternehmens und des CEO und billigt den operativen Jahresplan und die langfristige Strategie.

Die Mitglieder des Boards arbeiten zudem eng mit dem Management zusammen, um im Hinblick auf langfristigen Erfolg unternehmerische Initiative und angemessene Risiko- und Investitionsbereitschaft zu fördern. Das Board of Directors pflegt aktiv unsere Unternehmenskultur: Diese ist geprägt von unseren ethischen Maßstäben, den Prinzipien des fairen Handelns, des Professionalismus, der Integrität, der Gesetzestreue sowie von unseren ethisch verantwortungsvollen strategischen Zielen.



BIOGRAFIEN

Juan Enriquez

Juan Enriquez

Mitglied in folgenden Komitees: Audit; Sicherheit, Gesundheit und Umwelt

Mitglied seit: 2005

Ende der Amtszeit: 2020

Juan Enriquez ist seit 2003 Vorsitzender des Board of Directors und Chief Executive Officer von Biotechonomy Ventures, einer Forschungs- und Investmentfirma im Bereich der Life Sciences. Seit März 2008 ist er Managing Director von Excel Venture Management, einem Investmentunternehmen im Bereich Life Sciences. Davor war Juan Enriquez von 2001 bis 2003 Director des Life Science Project der Harvard Business School. Er ist zudem Mitglied des Board of Directors von verschiedenen Start-Up-Unternehmen.


Sean D. Keohane

Sean D. Keohane

Mitglied in folgenden Komitees: Executive

Director seit: 2016

Ende der Amtszeit: 2020

Sean Keohane wurde im März 2016 President und Chief Executive Officer der Cabot Corporation. Er kam 2002 zu Cabot und begann dort seine Karriere im Segment Industrieruße. Seitdem hatte er mehrere Schlüsselpositionen im Management inne. Unter anderem war er General Manager der Business Group Performance Products, Global Marketing Director für die Carbon Black-Geschäfte sowie Senior Vice President und President des Segments Performance Materials. Vor Cabot arbeitete Sean Keohane bei Pratt & Whitney, einer Division von United Technologies, in einer Vielzahl von Positionen im General Management. Sean Keohane ist zudem Mitglied des Board of Directors des American Chemistry Council, eines Handelsverbands, der die Belange der Chemie auf globaler, nationaler und bundesstaatlicher Ebene vertritt. Er erlangte einen MBA an der Harvard University und einen BS in Finance am Providence College.


William C. Kirby

William Kirby

Mitglied in folgenden Komitees: Audit; Sicherheit, Gesundheit und Umwelt

Director seit: 2012

Ende der Amtszeit: 2020

William Kirby ist Spangler Family Professor of Business Administration an der Harvard Business School sowie T.M. Chang Professor of China Studies an der Harvard University. Er hält diese Ämter seit Juli 2008 inne. Seit Juli 2006 ist er zudem Harvard University Distinguished Service Professor und Vorsitzender des Harvard China Fund. Er ist seit 1992 Mitglied der Harvard-Fakultät als Vorsitzender der Harvard-Abteilung für Geschichte, Direktor des Asienzentrums der Harvard University und Dekan der Fakultät für Kunst und Wissenschaften sowie Director des Fairbank Center for Chinese Studies. William Kirby ist zudem Mitglied des Board of Directors von The China Fund, Inc., einer nicht diversifizierten, geschlossenen Managementinvestmentgesellschaft, und von The Taiwan Fund, Inc., einer diversifizierten, geschlossenen Managementinvestmentgesellschaft.


Roderick C.G. MacLeod

Roderick MacLeod

Mitglied in folgenden Komitees: Audit; Sicherheit, Gesundheit und Umwelt

Mitglied seit: 1998

Ende der Amtszeit: 2019

Roderick MacLeod ist seit 1999 als Mitgründer des Unternehmens ein Principal der Waverley Investments Ltd., einer Private-Equity-Investmentgesellschaft. Seit 1985 ist er als Mitgründer des Unternehmens ein Principal der St. Martins Finance Ltd., einer Private-Equity-Investmentgesellschaft. Von 1980 bis 1991 war Roderick General Manager for Business Development bei Ada S.A. (heute Adecco S.A.), einem Personaldienstleistungsunternehmen.


John K. McGillicuddy

John McGillicuddy

Mitglied in folgenden Komitees: Audit (Vorsitz), Executive, Governance und Nominierung

Director seit: 2008

Ende der Amtszeit: 2018

John McGillicuddy war von 1975 bis zu seinem Ausscheiden im Jahr 2000 Partner bei der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG LLP. Während seiner Zeit bei KPMG war er als Audit Partner, SEC-Reviewing Partner und in verschiedenen Managementpositionen tätig. John McGillicuddy ist Mitglied des Board of Directors von Brooks Automation, Inc., einem weltweit tätigen Anbieter von Lösungen in den Bereichen Automatisierung, Vakuumtechnik und Messausrüstungen für die Halbleiterindustrie und verwandte Branchen. Davor war er Mitglied und Chairman of the Board of Directors von Watts Water Technologies, Inc., einem Hersteller von Produkten zu Wassersicherheit und Flusssteuerung. Gleichfalls ist er ehemaliger Chairman des Better Business Bureau von Massachusetts.


Michael M. Morrow

Michael Morrow

Mitglied in folgenden Komitees: Audit; Sicherheit, Gesundheit und Umwelt

Mitglied seit: 2017

Ende der Amtszeit: 2019

Michael Morrow ging 1977 zum Wirtschaftsprüfungsunternehmen PricewaterhouseCoopers (PwC) und schied im Juni 2016 aus. Bis Juni 2017 arbeitete er noch als Berater für das Unternehmen. Während seiner Zeit bei PwC war er in den Bereichen Audit und Overall Relationships aktiv und nahm diverse führende Funktionen sowie bedeutende Aufgaben im Bereich Governance wahr. Michael Morrow war Mitglied von PwCs Global Board of Partners sowie Lead Director von PwCs U.S. Board of Partners. Gleichfalls ist er ehemaliges Mitglied der Boards der Wirtschaftsfakultäten der Wake Forest University und der University of Rhode Island.


John F. O'Brien

John O'Brien

Mitglied in folgenden Komitees: Executive (Vorsitz), Governance und Nominierung (Vorsitz)

Mitglied seit: 1990

Ende der Amtszeit: 2018

O'Brien ist seit 2008 Cabots Non-Executive Vorsitzender des Boards.

O’Brien war von 1995 bis zu seinem Ausscheiden im Jahr 2002 Chief Executive Officer und President von Allmerica Financial Corporation (jetzt als The Hanover Insurance Group, Inc. bekannt), einem Unternehmen für Versicherungen und diversifizierte Finanzdienste. Von 1989 bis 2002 war er zudem President und Chief Executive Officer von First Allmerica Financial Life Insurance Company, Vorsitzender des Board of Directors von Allmerica Investment Trust und Vorsitzender des Board of Directors von Allmerica Securities Trust. John O'Brien ist zudem Mitglied des Board of Directors der LKQ Corporation, einem landesweiten Anbieter von wiederaufbereiteten Autobauteilen, einer Gruppe von der Investmentmanagementfirma BlackRock verwalteten Investmentfonds sowie der Lead Director von The TJX Companies, Inc., einem Discounter für Bekleidungs- und Heimtextilien in den USA und weltweit.


Patrick M. Prevost

Patrick Prevost

Mitgliedschaft in Komitees: Sicherheit, Gesundheit und Umwelt&E

Director seit: 2008

Ende der Amtszeit: 2020

Patrick Prevost kam im Januar 2008 als President und Chief Executive Officer zu Cabot. Diese Position hielt er bis zum März 2016 inne. Vor Cabot war er seit Oktober 2005 President von Performance Chemicals der BASF AG, einem internationalen Chemieunternehmen. Zuvor war er für das Chemicals and Plastics-Geschäft der BASF Corporation in Nordamerika verantwortlich. Bevor er 2003 zu BASF kam, hatte er Seniormanagementpositionen bei BP und Amoco inne. Patrick Prevost ist Mitglied des Board of Directors der General Cable Corporation, einem weltweit führenden Unternehmen für Kabelprodukte aus Kupfer, Aluminium und Glasfaser sowie Mitglied des Board of Directors der Southwestern Energy Company, einem Unternehmen, das in der Exploration, Entwicklung und Herstellung von Erdgas und Rohöl aktiv ist. Er ist ehemaliges Mitglied des Board of Directors des American Chemistry Council, eines Handelsverbands, der die Belange der Chemie auf globaler, nationaler und bundesstaatlicher Ebene vertritt.


Sue H. Rataj

Sue Rataj

Mitglied in folgenden Komitees: Vergütung (Vorsitz), Executive, Governance und Nominierung

Mitglied seit: 2011

Ende der Amtszeit: 2019

Rataj war von April 2008 bis zu ihrem Ausscheiden im April 2011 Chief Executive, Petrochemicals, für das globale Energieunternehmen BP und hatte die weltweite Verantwortung für die petrochemischen Operationen von BP. Zuvor war Sue Ms. Rataj für BP in einer Reihe von Positionen im Senior Management aktiv, zuletzt von Juli 2007 bis April 2008 als Group Vice President, Refining and Marketing. Gleichfalls ist sie Mitglied des Board of Directors von Agilent Technologies, Inc., einem weltweit agierenden Unternehmen für die Versorgung von Laboratorien mit Instrumentierung, Software und Verbrauchsmaterial in den Bereichen Biowissenschaften und angewandte Chemie. Zuvor war Sue Rataj bis 2017 fünf Jahre lang Mitglied des Supervisory Board der Bayer AG, einem globalen Unternehmen im Bereich Biowissenschaften.


Matthias Wolfgruber

Matthias Wolfgruber

Mitglied in folgenden Komitees: Vergütung; Sicherheit, Gesundheit und Umwelt (Vorsitz)

Director seit :2014

Ende der Amtszeit: 2019

Dr. Matthias Wolfgruber war von 2007 bis zu seinem Ausscheiden im Januar 2016 Chief Executive Officer der Altana AG, einem weltweiten Hersteller von Spezialchemikalien. Zu Altana ging er im Jahr 2002 als President und Chief Executive Officer der Altana Chemie AG sowie als Mitglied des Management Boards der Altana AG. Vor Altana hielt er zwischen 1985 und 2002 eine Reihe von Positionen im Management von Wacker-Chemie in den USA inne. Dr. Wolfgruber ist Mitglied des Supervisory Board von Altana AG, Mitglied des Supervisory Board von Grillo-Werke AG, einem Hersteller von Zinklegierungen und Chemikalien, sowie Mitglied des Supervisory Board von Lanxess AG, einem weltweit führenden Hersteller von Zwischenprodukten im Bereich Synthesekautschuk und Chemikalien.


Mark S. Wrighton

Mark Wrighton

Mitglied in folgenden Komitees: Vergütung; Sicherheit, Gesundheit und Umwelt

Director seit: 1997

Ende der Amtszeit: 2018

Dr. Mark Wrighton ist seit 1995 Chancellor der Washington University in St. Louis. Vor 1995 war Dr. Wrighton 23 Jahre lang Fakultätsmitglied des Massachusetts Institute of Technology. Dort leitete er von 1987 bis 1990 den Fachbereich Chemie und war dort von 1990 bis 1995 Provost. Mark Wrighton ist Mitglied des Board of Directors von Brooks Automation, Inc., einem weltweit agierenden Anbieter von Lösungen für die globale Halbleiterherstellung und ähnlichen Industriezweigen in den Anwendungsgebieten Automatisierung, Vakuumtechnik und Messausrüstungen. Weiterhin ist er Mitglied des Board of Directors von Cornichon, Inc., einem Anbieter von Spezialglas und Spezialkeramik.