Wasser

Die Wassernutzung ist ein wichtiger Faktor in unseren Prozessanlagen und wir sind uns des Wertes dieser wichtigen Ressource bewusst. Wir entwickeln derzeit einen strategischen Wassermanagementplan. Mit ihm identifizieren wir Möglichkeiten, weniger Wasser effizienter zu nutzen und verwendetes Wasser wiederaufzubereiten.

Wasser ist lebenswichtig, aber in vielen Regionen nehmen die Wasserrisiken zu und die Verfügbarkeit wird immer problematischer. Unsere Industrie benötigt für den Betrieb eine bestimmte Menge an Wasser, aber wir sind uns unserer Verantwortung bewusst, diese natürliche Ressource in unserer internationalen Präsenz sinnvoll zu nutzen. Daher überwachen wir nicht nur die ein- und ausgehenden Wassermengen an unseren Standorten, sondern auch spezifische Wasserqualitätskriterien, um sicherzustellen, dass wir unsere lokalen Entsorgungsgenehmigungen einhalten.

Im Jahr 2017 verzeichneten wir im Vergleich zum Vorjahr einen leichten Anstieg der genutzten und abgeleiteten Wassermenge. Bei Normalisierung durch die Produktion blieb der Verbrauch des verwendeten Wassers stabil, während der Verbrauch des abgeleiteten Wassers leicht abnahm. Wie überwachen diese Kennzahlen weiterhin genau und sind bestrebt, unsere Wassermanagementpraktiken weiter zu verbessern und diese Ressource so effizient wie möglich zu nutzen. Dabei achten wir besonders auf die Wasserverfügbarkeitsrisiken in den Regionen, in denen wir tätig sind.