Trinkwasser

Wasserversorgungsbetriebe liefern dank Aktivkohleprodukten sauberes und sicheres Wasser.

photo-potable-water

Unsere Aktivkohleprodukte leisten in Wasserversorgungsbetrieben einen wichtigen Beitrag zur Bereitstellung von sauberem und sicherem Trinkwasser, das frei von unangenehmem Geschmack und Geruch ist. Unsere Produkte werden eingesetzt, um Oberflächenwasser und Grundwasser von natürlichen und synthetischen organischen Schadstoffen und Schwebstoffen zu befreien. Ebenso werden potenziell schädliche Desinfektionsnebenprodukte und Rückstände von Oxidationsmitteln entfernt, die während der Trinkwasseraufbereitung entstehen. Unsere granulierte Aktivkohle entfernt auch Schadstoffe wie Perfluoroctansäure (PFOA), Perfluoroctansulfonat (PFOS) und andere Polyfluoralkylsubstanzen (PFAS) aus dem Trinkwasser für Haushalte und Unternehmen.

Mit sechs Produktionsstätten in ganz Nordamerika und Europasind wir ein branchenführender Hersteller von Pulver-Aktivkohle (PAC) und granulierter Aktivkohle (GAC) für die Aufbereitung von Trinkwasser. Weiterhin bieten wir an vier Fertigungsstandorten Reaktivierungsservices, die Ihre verbrauchte Aktivkohle zur Wiederverwendung thermisch reaktiviert.

Unsere Produkte erfüllen strikte Reinheitsvorgaben einschließlich der Vorschriften des Food Chemicals Codex der USA sowie der europäischen EN 12915 für auslaugbare Metalle, polyaromatische Kohlenwasserstoffe (PAK) und Zyanid. Die meisten unserer Aktivkohlesorten sind nach NSF (USA) bzw. KIWA (NL) zertifiziert.